BishopAccountability.org

Die Zeit Für Die Opfer Drängt

The Welt
June 27, 2012

http://www.welt.de/print/die_welt/hamburg/article107276051/Die-Zeit-fuer-die-Opfer-draengt.html

Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, hat den Bundestag zur schnellen Umsetzung des "Gesetzes zur Stärkung der Rechte von Opfern sexuellen Missbrauchs" (StORMG) aufgefordert. "Beim StORMG läuft uns die Zeit davon", sagte er. Der Entwurf liege bereits seit Ende 2011 im Rechtsausschuss. Rörig sagte, die Verjährungsfristen von nur drei Jahren liefen für zivilrechtliche Schadenersatzansprüche weiter. "Ich befürchte, dass es in dieser Legislaturperiode eher nicht mehr klappt." Rörig forderte ein breites gesellschaftliches Bündnis gegen sexuelle Gewalt. "Ich möchte, dass man mit dem Thema genauso ernsthaft umgeht wie mit den Gefahren für Kinder im Straßenverkehr", sagte Rörig.

Unlängst hatten sich die beiden großen Kirchen dazu verpflichtet, in ihren Einrichtungen Präventionskonzepte gegen den sexuellen Missbrauch von Kindern umzusetzen. Der Missbrauchsbeauftragte der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Stephan Ackermann, sagte: "Maßnahmen zur Prävention von sexuellem Missbrauch müssen so selbstverständlich sein wie ein Erste-Hilfe-Kurs." Die jetzt gestarteten Schulungen in Hamburg sollen die Kompetenzen schärfen und verbessern.

Zum flächenmäßig größten Erzbistum zählen neben Hamburg auch Schleswig-Holstein und der Landesteil Mecklenburg. Bei der Caritas und anderen kirchlichen Einrichtungen sind rund 6000 Mitarbeiter tätig. Die knapp 400.000 Nord-Katholiken werden von 157 aktiven Priestern betreut. 81 Priester leben im Ruhestand. Zu den katholischen Einrichtungen im Norden zählen 64 Kindertagesstätten, 19 Alten- und Pflegeheime, acht Krankenhäuser und 24 allgemeinbildende Schulen.




.


Any original material on these pages is copyright BishopAccountability.org 2004. Reproduce freely with attribution.